Git-flow: Git Branching Model für agile Software-Projekte

Versionskontrolle unter Kontrolle – mit Git-flow kann man den Projektverlauf übersichtlich auf Code-Basis nachvollziehen

Git-flow – Erfolgreiche Versionierung für Software-Entwicklung

Nicht alles aus der Software-Entwicklung gehört in den Master-Branch. Hier zeigen wir, wie sich mit dem Git-flow-Workflow eine Versionierung optimieren lässt.

Lerninhalt Git-flow

Kurze Beschreibung

  • Git-Flow Vorstellung
  • Branches, Tags, Hotfixes, Release-Workflow
  • Lebenszyklus eines Milestones
  • Workflow eines Issues

 

 

Git-flow: Git Branching Model für die Versionierung in Software-Projekten

Git-flow optimiert den Ablauf bei der Versionierung in agiler Software-Entwicklung. Zusätzlich wird die Übersichtlichkeit deutlich erhöht.

Vorstellung Git-flow

Wir zeigen die Vor- und Nachteile des Workflows. Dabei gehen wir auf den praktischen Einsatz in unterschiedlichen Projektgrößen ein.

Branches, Tags, Hotfixes, Release – name them all

Kurze theoretische Begriffserläuterung zur Synchronisierung des Sprachgebrauchs. Erläuterung und Handhabung der Git-Flow-Features.

Php-Schulung Git-Flow

Lebenszyklus eines Milestones

Hier erläutern wir anhand von Beispielprojekten, wie sich ein Software-Entwicklungsprojekt innerhalb von Git darstellen lässt – von der lokalen Entwicklungsphase bis zum Stand auf den Live-Systemen.

Workflow eines Issues

Hands-on: Zusammen mit den Entwicklern bearbeiten wir jeweils ein Issue aus den Bereichen Hotfix und Feature. Dazu erstellen wir anhand eines Beispielprojektes entsprechende Branches, bearbeiten diese und mergen sie zurück. Die Teilnehmer führen alle Schritte auf ihren eigenen Rechnern durch und können so direkt weiterarbeiten.