Git ignore file mode global oder lokal setzen?

0

Für die Arbeit mit der Versionsverwaltung Git müssen einige Einstellungen vorgenommen werden, damit diese effektiver eingesetzt werden kann. Manchmal ist es sinnvoll, diese global bzw. systemweit zu setzen. Etwa bei “Git ignore file mode”. Hier erfahrt ihr, wie das geht.

Git ignore file mode

Git ignore file mode

Änderungen wie “Git ignore file mode” gehören dazu, da man diese Git-Einstellung nicht in jedem Projekt neu setzen muss. Es gibt mehrere Anwendungsfälle, die wir auch in unseren Git-Schulungen vorstellen werden. Es ist sinnvoll, die Einstellung global vorzunehmen – den Befehl sollte man aber dennoch auswendig kennen, falls man mal auf einem anderen System unterwegs ist.

Git ignore file mode global setzen

Die oben abgebildete Zeile setzt durch den –global-Parameter die Einstellung global für den eingeloggten User. Das ist sehr praktisch, da die Einstellung in allen Projekten benötigt wird.

Git ignore file mode lokal setzen

Neben der globalen Konfiguration ist es in Git natürlich auch möglich, die Einstellung nur für das aktuelle Projekt vorzunehmen. Der oben abgebildete CLI-Befehl setzt die Konfiguration nur für das aktuelle Projekt Verzeichnis.

Git filemode

Es kommt vor, dass durch Benutzerrechte Änderungen im lokalen Workspace entstehen und Git diese Änderungen als Change erkennt und committen möchte. Das ist zwar technisch richtig, häufig jedoch unerwünscht. Hierfür kann man ein Setting in der Git-Konfiguration setzen. Das lässt sich lokal oder global machen. Dessen sollte man sich immer bewusst sein und wissen, dass in Zukunft eventuell berechtigte Änderungen an den Zugriffsrechten nicht wirksam werden, wenn man das Setting global gesetzt hat. Für Änderungen in diesem seltenen Fall sollte man das Repo noch einmal explizit auschecken und die gewünschten Änderungen dort vornehmen und in das Remote Repository bringen. So spart man sich das lästige Hin- und Herkonfigurieren.

Weiterführende PHP-Schulung zum Thema Git

Wenn ihr euch gezielt zum Thema Git weiterbilden und viele praktische Tipps für eure Arbeit erhalten möchtet, könnte euch unsere entsprechende PHP-Schulung interessieren. Infos dazu findet ihr hier. Insgesamt zielen die Seminare und Workshops von Entwicklungshilfe NRW – ebenso wie unser Blog – darauf ab, Webentwicklern die Arbeit zu erleichtern und dadurch für mehr Spaß und Motivation zu sorgen. Wenn ihr euch übrigens gerade fragt, wie ihr eure Vorgesetzten vom Nutzen einer Weiterbildung überzeugen könnt, dann hilft euch vielleicht dieser Beitrag hier weiter.

Falls ihr noch Fragen zum Thema Git ignore file mode habt, dann könnt ihr diese gerne in den Kommentaren stellen. Wir werden euch so schnell wie möglich antworten.

Empfehlen.

Über den Autor

Roland Golla ist Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung mit dem Schwerpunkt PHP-Backend-Entwicklung. Er war viele Jahre als Senior Webdeveloper und Lead Developer für CMS-Portale und E-Commerce-Lösungen tätig. Seit 2013 liegen seine Schwerpunkte im Clean Code und in der Software-Qualität. Der Dozent von Entwicklungshilfe NRW bloggt und schreibt für Fachmagazine.

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.